DER CLIP-BLOG

Damit Sie auf dem Laufenden bleiben

ES LEBE DIE REPUBLIK! – oder: Die Entstehung einer neuen Zeitung

Schweiz "Republik"

Heute werfen wir in der Rubrik „Neues aus der Medienwelt“ einmal mehr einen Blick zu unseren eidgenössischen Nachbarn. Diesmal ohne den Umweg über einen österreichischen Ableger oder österreichische Beteiligung (NZZ) sondern einfach nur so. Weil da einmal mehr aus unserem bergigen und sehr reichen Nachbarland eine innovative Idee mit eindrucksvollem Umsetzungspotential kommt, die vielleicht eine mögliche Zukunft der Medienbranche aufzeigt.

>> weiter lesen

Medienverhalten – Digital News Report 2017

Digital News Report

Letztes Monat war es wieder soweit – das Reuters Institut für Journalismus hat die aktuelle Studie Digital News Report zum Thema Medienkonsum für dieses Jahr herausgegeben. In dieser internationalen Studie wurde auch Österreich untersucht. Als Medienbeobachter in Österreich sind diese Ergebnisse für uns natürlich speziell interessant und wir möchten ein paar ausgewählte Ergebnisse hier zusammenfassen.

Zum Vergleich geht es hier zu den

>> weiter lesen

Das war der GEN Summit 2017

GEN Summit 2017

Ein großes Medienevent hat letzte Woche nun schon zum zweiten Mal in Wien stattgefunden: Der GEN Summit 2017.

Wie auch schon letztes Jahr – CLIP Mediaservice hat berichtet – versammelten sich von 21. bis 23. Juni Vertreter der Medienbranche in Wien, um über das diesjährige Motto: „From Post-Truth to Virtual Reality: Navigating Media’s Future“ zu diskutieren.

Der Präsident des GEN (Global Editors Network) Peter Bale hat …

Medienkonsum: YouTube-Nutzer in Österreich

In unserem Beitrag „Jugend-Internet-Monitor: Welche Social Media Plattformen Jugendliche nutzen“ haben wir uns den Konsum der Social Media Plattformen von Jugendlichen in Österreich angesehen. In diesem Beitrag möchten wir einen genaueren Blick auf die Videoplattform YouTube werfen. Dazu hat das IMAS (Institut für Markt- und Sozialanalysen) dieses Jahr eine

>> weiter lesen

NZZ.at – Ein doppelter Abschied für Österreich

NZZ.at

Letzte Woche erreichten uns Neuigkeiten aus der schweizer Medienwelt, die uns veranlassen, ein kurzes Update zum Blogbeitrag über die Einstellung von NZZ.at nachzuliefern.

Am 7. Juni diesen Jahres gaben die Verantwortlichen der NZZ bekannt, dass Verwaltungsrat und CEO der NZZ-Mediengruppe zum Schluss gelangt seien, die Führung des Unternehmens in neue Hände zu legen.

Der Grazer

>> weiter lesen

Advertorials – ein Werbeformat in Printmedien

Advertorials

Im heutigen Beitrag möchten wir Advertorials in Printmedien genauer unter die Lupe nehmen. Dazu schauen wir uns an, was genau ein Advertorial ist, was es von klassischer Werbung unterscheidet und wie wirksam es ist.

 

Was sind AdvertorialS

„[…] ist die redaktionelle Aufmachung einer Werbeanzeige, die den Anschein eines redaktionellen Beitrages erwecken soll. Das Advertorial zählt zu den Werbeformen, die vom Adressaten nicht eindeutig der Werbung oder Öffentlichkeitsarbeit …

Das Monat der Medienpreise – wer waren die Gewinner?

zeitschriftenpreise_kiosk Global Media Awards

In diesem Monat wurden sowohl die Global Media Awards als auch der Kurt-Vorhofer-Preis und der Robert-Hochner-Preis verliehen.

Österreichische Gewinner gab es diesmal aber nicht nur bei den österreichischen Preisverleihungen – auch die Global Media Awards kürten ein Projekt aus Österreich.

Die Gewinner der Global Media Awards

Am 23. Mai 2017 vergab die International News Media Association (

>> weiter lesen

Das waren die spannendsten Themen des European Newspaper Congress 2017

Schon der Webauftritt des European Newspaper Congress 2017 versprach einiges: 500 Medienprofis, 35 Sprecher, 23 Themen.

Die spannendsten Themen, die uns beim diesjährigen European Newspaper Congress 2017 ins Auge gestochen sind, möchten wir in diesem Beitrag aufzeigen.

 

Was waren die spannendsten Themen des European Newspaper Congress 2017?

„Content“ war das Stichwort, das dieses Jahr großgeschrieben …

Das wird Sie schockieren! – oder was ist Clickbaiting?

Clickbaiting

In diesem Beitrag möchten wir uns mit einem kontroversiellen Thema beschäftigen: Clickbaiting. Dabei werden wir erläutern, was Clickbaiting bedeutet, was es bewirkt und was wir davon lernen können.

 

Was ist Clickbaiting?

„Mit Clickbaiting bzw. Klickköder wird medienkritisch ein Prozess bezeichnet, Inhalte im World Wide Web mit einem Clickbait (deutsch etwa „Klickköder“) anzupreisen. Clickbaits dienen dem Zweck, höhere Zugriffszahlen und damit unter anderem mehr …