Menu
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
rss abonnieren
Murmeltiere Jahresrückblick

Mehr Medien und mehr Murmeltiere

Wie wir bereits Anfang des Jahres in unserem Beitrag „Über Print-Medien und Murmeltiere“ berichtet haben, gibt es in den Print-Medien wiederkehrende Themen im Jahreszeitwechsel. Als Medienbeobachter sind wir die sich ständig wiederholenden Themen gewohnt und antizipieren diese bereits.

 

Der Jahresrückblick

Neben den fixen Dauerbrennern der jeweiligen Jahreszeiten gibt es aber auch am Jahresende eine Besonderheit, der unsere Lektoren immer wieder mit Freude entgegenfiebern – der Jahresrückblick. Zwischen Weihnachten und Neujahr blicken die Medien – sowohl Print, als auch Fernsehen und Radio auf das vergangene Jahr zurück und fassen die wichtigsten Ereignisse zusammen. Dabei gehen diese meist chronologisch vor und berichten ebenso von den Geschehnissen im Inland als auch im Ausland. Die Berichterstattung umfasst dabei alle Rubriken, wie beispielsweise Politik, Wirtschaft, Society und vieles mehr.

Die Niederösterreichischen Nachrichten (NÖN) zum Beispiel berichten in ihrem Jahresrückblick über die 10 wichtigsten Ereignisse in der betreffenden Region. Und der Radiosender Ö3 hat seinen Jahresrückblick sogar mit einem Gewinnspiel verbunden.

 

Unnötige Lückenfüller oder praktischer Überblick?

Über den Nutzen vom Jahresrückblick für die Leser lässt sich natürlich diskutieren. Die einen empfinden es als unnötig und eventuell etwas nervig, erneut über Themen zu lesen, die bereits ausführlich in den Medien diskutiert worden sind. Die anderen wiederum sehen im Jahresrückblick ein nützliches Resümee und Möglichkeit das vergangene Jahr abzuschließen.

Für die Medien selber ist es eine willkommene Möglichkeit ereignisarme Zeiten zu überbrücken und reichweitenstarke Berichte wieder aufleben zu lassen.

Die Lektoren bei CLIP Mediaservice können jedenfalls schon Wetten auf die Inhalte des Jahresrückblicks abschließen.

Christina Hagenauer

Zeige die Beiträge von Christina Hagenauer
Bei CLIP: Social Media Manager & Leitung Kundencenter *** Privat: Kartenmacherin & Social Media Enthusiastin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

AMEC Aprilscherz Arbeitsalltag ATV Auflagenzahlen Auszeichnung Berichterstattung CLIP-Archiv Clipping-Archiv Corona Dietrich Mateschitz Digital News Report EU European Newspaper Congress Extradienst Facebook Fake News Fallstatistik Fernsehen FIBEP Forbes Frühstücksfernsehen Förderung Google Google Alerts Instagram Internet Interview Journalismus Journalisten Journalisten-Barometer Kommunikation Konferenz Kongress Media-Analyse Media Monitoring Medien Medienbeobachtung Medienbranche Medienenquete Medienförderung Medienkonsum Medienlöwin Mediennutzung Medienverhalten Medienwirkung Nachrichten New York Times Ofcom Online-Medien Onlinemedien Onlinewerbung ORF Pearson Politik PR PR-Branche Preis Pressefreiheit Presseförderung Presserat Pressespiegel Print-Medien Printmedien Public Relations Qualitätsjournalismus Radio Ranking Rechercheplattform Red Bull Media House Regierung Reichweite Reporter ohne Grenzen Reuters Social Media Social Media Monitoring Statistik Studie Tageszeitung Tageszeitungen Thomas Drozda Tipps Trend TV Urheberrecht Vangardist Veranstaltung Verlagsgruppe News VÖZ Wahlkampf Werbung Wirtschaftsmagazin Wolfgang Fellner YouTube Zeitung Zertifikat ÖAK Österreichische Medientage Österreichische Webanalyse ÖWA
Scroll to top