Menu
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors
rss abonnieren
Schreibmaschine

ExtraDienst Journalistenwahl 2016

Wer sind die besten Journalisten und Medienmacher im Land? Das Medium ExtraDienst hat das heuer zum bereits 5. Mal herausgefunden. Die Sieger wurden mittels eines öffentlichen Online-Votings und einer Expertenjury ermittelt.

Insgesamt gab es 29 Kategorien mit 306 Nominierten. Aus der Vorauswahl des öffentlichen Votings hat dann die Expertenjury, bestehend aus Experten aus den Bereichen Werbung, Marketing  und Medien, die Sieger ermittelt.

 

Wer waren die Gewinner der diesjährigen ExtraDienst Journalistenwahl?

Mit 29 Kategorien und den besten 3 Plätzen gab es natürlich entsprechend viele Gewinner. Einige davon möchten wir hier vorstellen.

Die Presse räumt ab

Rainer Nowak von Die Presse wurde zum besten Herausgeber / Verleger gewählt. Die Presse hat darüber hinaus noch einige weitere Preise eingefahren: Oliver Pink wurde als bester Innenpolitik Redakteur, Josef Urschitz als bester Wirtschaftsredakteur und Sibylle Hamann als beste Kolumnistin bestimmt.

Wer sind die besten Chefredakteure in Österreich?

Gerold Riedmann von den Vorarlberger Nachrichten ist bester Chefredakteur im Bereich Zeitung. Im Bereich Magazin ist es Brigitte Biedermann vom Magazin Weekend. Simon Kravagna von das biber  ist auf Platz 1 gewählt worden bei Special Interest Magazinen. Beste Chefredakteurin im Bereich Frauen, Mode & Society Magazine ist Uschi Pöttler-Fellner von Look! und im Bereich Online ist es Niki Fellner von oe24.at.

Die Besten Redakteure

Neben den besten Chefredakteuren wurden in der ExtraDienst Journalistenwahl auch die besten Redakteure aus verschiedenen Bereichen gewählt.

Platz eins für den besten Redakteur im Bereich Innenpolitik ging wie bereits erwähnt an Oliver Pink, Die Presse und im Bereich Wirtschaft an Josef Urschitz ebenfalls von Die Presse.

Im Bereich Aussenpolitik hat Christoph Lehermayr von News den ersten Platz belegt.

Beste Chronik-Redakteurin ist Rosa Winkler-Hermaden von Der Standard und bester Sport-Redakteur ist Robert Sommer von Kronen Zeitung.

Gewinner in weiteren Kategorien

Der erste Platz für eine Onlinemedien Redaktion ging an krone.at.

Bester TV-Moderator ist Armin Assinger, ORF.

Auf den ersten Platz für den besten Blogger wurde Helge Fahrnberger von kobuk.at gewählt.

 

Aus Sicht von CLIP Mediaservice sind natürlich alle Gewinner – wir jedenfalls lesen sowieso alles, unabhängig von Auszeichnungen.

Christina Hagenauer

Zeige die Beiträge von Christina Hagenauer
Bei CLIP: Social Media Manager & Leitung Kundencenter *** Privat: Kartenmacherin & Social Media Enthusiastin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

AMEC APA Arbeitsalltag ATV Auflagenzahlen Auszeichnung Berichterstattung CLIP-Archiv Clipping-Archiv Corona Der Standard Die Tagespresse Dietrich Mateschitz Digitalisierung e-paper Elon Musk EU European Newspaper Congress Extradienst Facebook Fake News Fernsehen FIBEP Förderung Gesetz GIS Google Google Alerts Haushaltsabgabe Instagram Internet Journalismus Journalisten Journalisten-Barometer Kommunikation Konferenz Kongress Künstliche Intelligenz Media-Analyse Media Monitoring Medien Medienbeobachtung Medienbranche Medienenquete Medienförderung Medienkompetenz Medienkonsum Mediennutzung Medienverhalten Medienwirkung Nachrichten New York Times Online-Medien ORF Politik PR-Branche Preis Pressefreiheit Presseförderung Presserat Pressespiegel Print-Medien Printmedien Public Relations Qualitätsjournalismus Radio Ranking Rechercheplattform Red Bull Media House Regierung Reichweite Reporter ohne Grenzen Reuters Social Media Social Media Monitoring Statistik Streaming Studie Tageszeitung Tageszeitungen Thomas Drozda Tipps TV Twitter Urheberrecht Veranstaltung VÖZ Wahlkampf Werbung Wiener Zeitung Wolfgang Fellner YouTube Zeitschriften- und Fachmedienverband Zeitung Zeitungen Zertifikat ÖAK Österreichische Medientage Österreichische Webanalyse ÖWA
Scroll to top