Menu
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
rss abonnieren

Medienkonsum: YouTube-Nutzer in Österreich

In unserem Beitrag „Jugend-Internet-Monitor: Welche Social Media Plattformen Jugendliche nutzen“ haben wir uns den Konsum der Social Media Plattformen von Jugendlichen in Österreich angesehen. In diesem Beitrag möchten wir einen genaueren Blick auf die Videoplattform YouTube werfen. Dazu hat das IMAS (Institut für Markt- und Sozialanalysen) dieses Jahr eine Studie herausgebracht, die das Nutzungsverhalten von Österreichern ab 16 Jahren untersucht hat.

Wie oft schauen Österreicher YouTube?

63 Prozent der Internet-Nutzer sehen YouTube-Videos. Das entspricht zirka der Hälfte der Bevölkerung von Österreich.

Mehr als die Hälfte der YouTube-Nutzer sieht mehrmals die Woche bis sogar mehrmals täglich Videos.

YouTube-Nutzer : Wie oft schauen Österreicher YouTube

Welche Video-Inhalte werden häufig konsumiert?

Am häufigsten sehen sich YouTube-Nutzer „Lustige Videos“ (Fun, Unterhaltung) und auch „Musikvideos“ an. Am wenigsten häufig sehen sich die Nutzer Videos in den Kategorien „Kinderfilme“, „Sprachvideos“ und „Werbespots“ an.

YouTube-Nutzer : Welche Video-Inhalte werden häufig konsumiert

Bestimmte YouTuber

Im Zuge der Umfrage wurde auch folgende Fragestellung erhoben: „Wie häufig verfolgen Sie auch gewisse YouTuber, also Personen, die über die Videos ihr Leben schildern und über einen eigenen Kanal zu unterschiedlichen Aspekten Tipps und Kommentare geben? Würden Sie sagen sehr häufig, einigermaßen häufig, eher weniger häufig oder überhaupt nie?“

Dieser Aspekt, der der sogenannten „Influencer“, ist speziell im Marketing aktuell sehr interessant. Es ist wichtig, zu wissen, welchen Personen auf YouTube die Nutzer folgen, wen sie „liken“ und wessen Inhalte sie teilen. So identifizieren Unternehmen beispielsweise, welche YouTuber gerade „angesagt“ sind und eventuell als potentielle Markenbotschafter eingesetzt werden können.

Insgesamt folgen 14 Prozent der YouTube-Nutzer einer bestimmten Person sehr bis einigermaßen häufig.

YouTube-Nutzer : Aufmerkasmkeit gegenüber bestimmten YouTuber

Bei denen, die sehr bzw. einigermaßen häufig bestimmten YouTubern folgen ist auch die Verteilung zwischen Frauen und Männern und nach Alter interessant: Bei Männern sind es 16 Prozent und bei Frauen 12 Prozent. Bei den 14-34-Jährigen sind es 19 Prozent; immerhin fast doppelt so viele wie bei den 35-65-Jährigen; da sind es nur 10 Prozent.

 

 

Wie oft laden YouTube-Nutzer selber Videos hoch?

Unter den Befragten laden nur wenige selber Videos auf YouTube hoch. Insgesamt sind das nur 27 Prozent. Davon laden aber immerhin 15 Prozent mindestens einmal pro Woche ein Video hoch.

 

Wie oft nutzen Sie YouTube? Welche Videos sehen Sie sich gerne an?

Christina Hagenauer

Zeige die Beiträge von Christina Hagenauer
Bei CLIP: Social Media Manager & Leitung Kundencenter *** Privat: Kartenmacherin & Social Media Enthusiastin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

AMEC Aprilscherz Arbeitsalltag ATV Auflagenzahlen Auszeichnung Berichterstattung CLIP-Archiv Clipping-Archiv Corona Dietrich Mateschitz Digital News Report EU European Newspaper Congress Extradienst Facebook Fake News Fallstatistik Fernsehen FIBEP Forbes Frühstücksfernsehen Förderung Google Google Alerts Instagram Internet Interview Journalismus Journalisten Journalisten-Barometer Kommunikation Konferenz Kongress Media-Analyse Media Monitoring Medien Medienbeobachtung Medienbranche Medienenquete Medienförderung Medienkonsum Medienlöwin Mediennutzung Medienverhalten Medienwirkung Nachrichten New York Times Ofcom Online-Medien Onlinemedien Onlinewerbung ORF Pearson Politik PR PR-Branche Preis Pressefreiheit Presseförderung Presserat Pressespiegel Print-Medien Printmedien Public Relations Qualitätsjournalismus Radio Ranking Rechercheplattform Red Bull Media House Regierung Reichweite Reporter ohne Grenzen Reuters Social Media Social Media Monitoring Statistik Studie Tageszeitung Tageszeitungen Thomas Drozda Tipps Trend TV Urheberrecht Vangardist Veranstaltung Verlagsgruppe News VÖZ Wahlkampf Werbung Wirtschaftsmagazin Wolfgang Fellner YouTube Zeitung Zertifikat ÖAK Österreichische Medientage Österreichische Webanalyse ÖWA
Scroll to top