Menu
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
rss abonnieren
ÖWA 2021

Ranking der österreichischen Online-Zeitungen – ÖWA 2021 (Teil 2)

Letzte Woche haben wir über die Österreichische Webanalyse (ÖWA) berichtet und ein paar Begrifflichkeiten für die Erhebung von Online-Zeitungen erklärt. Heute beschäftigen wir uns konkret mit den aktuellen Zugriffszahlen der Online-Zeitungen und sehen uns dabei die folgenden Statistiken genauer an.

 

Zugriffszahlen für das zweite Quartal – ÖWA 2021

Werfen wir einen Blick auf die fünf beliebtesten Seiten mit redaktionellen News-Content und deren Zugriffszahlen. Darunter sind: der orf.at, derstandard.at, krone.at, gmx.at und heute.at.

Angebotsname Visits Page Impressions PI AT % Usetime Unique Clients
orf.at 134.549.527 702.628.040 93,2 00:06:36 14.395.688
gmx.at 65.100.692 437.926.576 96,5 00:06:58 3.084.399
krone.at 51.904.472 172.581.782 91,5 00:05:37 6.477.454
derstandard.at 44.391.293 160.947.667 88,9 00:06:39 8.158.927
heute.at 24.821.865 83.032.381 92,6 00:03:42 4.917.371

 

Die Seite orf.at hat als Nachrichtenportal aktuell mit großem Vorsprung die höchsten Zugriffszahlen. Die Visits liegen bei über 130 Millionen, damit haben sich die Visits auf der Seite orf.at seit 2016 fast verdoppelt.

Die Nachrichtendienste des Webportals gmx.at liegen mit über 60 Millionen Visits an 2. Stelle. Die Seite gmx.at hat den höchsten Prozentanteil an Page Impressions aus Österreich, sowie die höchste User Time mit knapp sieben Minuten.

Die Webseite krone.at liegt hinter dem Webportal gmx.at auf Platz 3, mit mehr als 50 Millionen Visits und dem dritthöchsten Anteil an Unique Clients.

derstandard.at liegt im Ranking der ÖWA 2021 an 4. Stelle und die Heute Online schafft es auf den 5. Platz.

 

Zugriffszahlen der Vorjahre

Hier finden Sie einen Gesamtüberblick über die Zugriffszahlen von 2020 und darunter die Zugriffszahlen für das Jahr 2019:

Angebotsname Visits Page Impressions PI AT % Usetime Unique Clients
orf.at 128.240.843 680.413.980 92,6 00:06:40 14.676.838
gmx.at 62.222.159 446.966.161 96,1 00:06:55 3.579.674
krone.at 58.023.933 180.533.430 89,6 00:05:16 8.637.090
derstandard.at 44.094.213 169.778.903 87,5 00:06:41 8.885.744
kurier.at 34.375.396 73.695.644 81,3 00:03:23 10.225.106

 

Zugriffszahlen 2019:

Angebotsname Visits Page Impressions PI AT % Usetime Unique Clients
orf.at 93.504.436 529.895.656 90,1 00:06:42 11.222.310
gmx.at 55.047.061 403.534.034 94,7 00:06:38 3.770.838
krone.at 40.797.973 116.798.896 87,8 00:05:03 6.745.929
derstandard.at 32.346.639 132.330.834 85,1 00:06:56 6.766.926
Oe24.at 22.121.065 96.171.337 86,6 00:03:29 5.992.513

 

Die Seite orf.at führt seit Jahren die Spitze der Statistiken an. Interessant ist dabei zu sehen wie stark die Visits zwischen 2019 und 2020 (mehr als 30 Millionen Visits) zugenommen haben.

Das Webportal gmx.at hält seit 2019 konstant den zweiten Platz und seither prozentual den höchsten Anteil an Page Impressions aus Österreich.

Die Webseiten krone.at (3. Platz) und derstandard.at (4. Platz) haben es von 2019 bis 2021 immer unter die Top fünf geschafft. Auffällig ist dabei, dass die durchschnittlichen Use Time von der Seite derstandard.at mit 06:41 Minuten sehr weit vorne liegt.

Der letzte Platz wurde in den vergangenen Jahren immer durch ein anderes Webportal belegt. War es 2019 noch die Seite Oe24.at, wurde diese 2020 von der Seite kurier.at abgelöst.

Im Gegensatz zum Spitzenführer erreichen die letzten Plätze im Durchschnitt knapp 80% weniger Visits, sowie die Hälfte der Unique Clients und ein Drittel der User Time.

Wir sind gespannt, inwieweit sich die Zahlen in den nächsten Monaten verändern werden und halten Sie am Laufenden über die kommenden ÖWA-Webanalysen.

Flora Balogh

Zeige die Beiträge von Flora Balogh
Bei CLIP: Kundencenter *** Privat: kocht gerne & Filmliebhaberin
AMEC Aprilscherz Arbeitsalltag ATV Auflagenzahlen Auszeichnung Berichterstattung CLIP-Archiv Clipping-Archiv Corona Dietrich Mateschitz Digital News Report EU European Newspaper Congress Extradienst Facebook Fake News Fallstatistik Fernsehen FIBEP Forbes Frühstücksfernsehen Förderung Google Google Alerts Instagram Internet Interview Journalismus Journalisten Journalisten-Barometer Kommunikation Konferenz Kongress Media-Analyse Media Monitoring Medien Medienbeobachtung Medienbranche Medienenquete Medienförderung Medienkonsum Medienlöwin Mediennutzung Medienverhalten Medienwirkung Nachrichten New York Times Ofcom Online-Medien Onlinemedien Onlinewerbung ORF Pearson Politik PR PR-Branche Preis Pressefreiheit Presseförderung Presserat Pressespiegel Print-Medien Printmedien Public Relations Qualitätsjournalismus Radio Ranking Rechercheplattform Red Bull Media House Regierung Reichweite Reporter ohne Grenzen Reuters Social Media Social Media Monitoring Statistik Studie Tageszeitung Tageszeitungen Thomas Drozda Tipps Trend TV Urheberrecht Vangardist Veranstaltung Verlagsgruppe News VÖZ Wahlkampf Werbung Wirtschaftsmagazin Wolfgang Fellner YouTube Zeitung Zertifikat ÖAK Österreichische Medientage Österreichische Webanalyse ÖWA
Scroll to top