#PRGala18 – Die Gewinner des Abends

#PRGala18

Im Rahmen der #PRGala18 des PRVA (Public Relations Verband Austria) fand am 29. November die diesjährige Verleihung des Staatspreises PR im Studio 44 der Österreichischen Lotterien statt. Wir haben uns unter die rund 300 Gäste gemischt, um Ihnen von den Gewinnerinnen und Gewinnern des Abends zu berichten.

In ihrer Eröffnungsrede freute sich Julia Wippersberg, Präsidentin des PRVA, vor allem über den neuen Einreichrekord für den Staatspreis PR und das hohe Niveau der 82 Einreichungen, das von der hohen Qualität der österreichischen Kommunikationsbranche zeuge.

Nach der Rede der PRVA-Präsidentin folgte die Preisverleihung, bei der die SiegerInnen der 6 Kategorien, des Sonderpreises „Austrian Young PR Award“ sowie des „Staatspreis PR“ gekürt wurden. Verliehen wurden die Preise von Dipl.-Ing. Michael Esterl, Generalsekretär im Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort.

 

Die Kategorie-SiegerInnen 2018

Kategorie Corporate PR

„Mein liebstes Kleidungsstück“ Klasse Wäsche Geschichtenwettbewerb

PR-Träger: Klasse Wäsche Österreich und Deutschland

Berater: Prima PR GmbH

 

Kategorie Corporate Social Responsibility – CSR-Kommunikation

„Schau auf dich und nicht aufs Handy!“

PR-Träger: Kuratorium für Verkehrssicherheit (KFV)

Externer Berater: UNIT [11] Communications Austria, PARTL HEWSON KREATIV BÜRO GMBH

 

Kategorie Digitale Kommunikation

„Thermenflair in der Wiener U-Bahnlinie U1 – Video-Kommunikation als Social-Media-Ereignis“

PR-Träger: Therme Wien GmbH & Co KG, „Die Therme Wien ist ein Resort der Vamed Vitality World.“

Externer Berater: The Skills Group GmbH

 

Kategorie Interne PR & Employer Branding

„Infineon Austria: Eine Strategie für uns alle!“

PR-Träger: Infineon Technologies Austria AG

 

Kategorie Produkt und Service-PR

NEOH – der Rebell im Naschregal

PR-Träger: Alpha Republic GmbH

Externer-Berater: Ketchum Publico GmbH

 

Kategorie Spezialprojekte / Innovationen

„Serve the Sky – Beachvolleyball über den Dächern Wiens“

PR-Träger: Beach Majors GmbH

 

Austrian Young PR Award – PR-Konzept für den Verein „kleine herzen“

#HeldenmitHerz

Marta Halacinska, David Sievers, ikp Wien

 

Der Staatspreis PR 2018

Die Therme Wien und die PR-Agentur The Skills Group konnten mit ihrer Kampagne „Thermenflair in der Wiener U-Bahnlinie U1 – Video-Kommunikation als Social-Media-Ereignis“ die Jury und somit die begehrte Auszeichnung für sich gewinnen.

Überzeugt hat sowohl die Planung als auch die Umsetzung der Kommunikationskampagne, die sich mit der Anbindung der Therme Wien an die U-Bahnlinie U1 auseinandersetzt.

 

CLIP Mediaservice gratuliert allen Gewinnern ganz herzlich!

#PRGala18 Sandra Kaiser und Christina Hagenauer

Gala%2CPR%2CPRVA%2CStaatspreis%2C
Zurück zur Blogübersicht

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.